Wo findet man Frauen zum fremdgehen?

Wo findet man Frauen zum fremdgehen?

Wo findet man Frauen zum fremdgehen?
26. Juli 2020

Wo findet man Frauen zum Fremdgehen?

Es gibt viele Gründe, warum man fremd geht. Manchmal sehnt man sich nur nach etwas Abwechslung oder Bestätigung, nicht selten erfüllt die Ehefrau oder feste Partnerin nicht alle sexuellen Wünsche und ab und natürlich ist es nicht unüblich, dass man etwas Verbotenes tun möchte und den Nervenkitzel sucht. Die Gründe sind also vielseitig. Doch wo findet man Frauen zum fremdgehen und wie stellt man sicher, dass man nicht erwischt wird? Wir haben verschiedene Optionen einmal für Dich zusammen gefasst. Fangen wir einfach einmal mit dem Besuch auf einem Fremdgehportal an.

Seiten zum fremdgehen sind eine wirklich gute Option. Natürlich kannst Du auf fast jedem Online Dating Portal auch eine Affäre oder einen Seitensprung finden, jedoch suchen auf normalen Dating Apps die Frauen (und Männer) eher nach der großen Liebe. Spezielle Fremdgehportale haben den Vorteil, dass sowohl Frauen als auch Männer hier wissen, warum sie sich angemeldet haben und somit gibt es keine Missverständnisse. Wir haben einmal ein paar Seiten zum fremdgehen für Dich aufgelistet: 

Seit vielen Jahren ist Seitensprung69.com eine der bekanntesten Fremdgehseiten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Hier sind eigentlich immer Frauen und Männer aktiv auf der Suche nach einem Abenteuer. Sicherlich ist die Plattform damit eine der ersten Optionen. 

Wer nicht viel Geld ausgeben möchte, ist auf Fremdgehen24.com genau an der richtigen Adresse. Die Plattform bietet seinen männlichen Usern eine VIP-Testmitgliedschaft in Höhe von 2,99 € an. Frauen können das Portal übrigens komplett kostenlos nutzen.

Eine der neuesten Seiten zum fremdgehen ist SofortFremdgehen.com. Die Besonderheit: Das Portal bietet seinen Usern eine Geld-zurück-Garantie, wenn sie keine Kontakte zum fremdgehen gefunden haben. Das nennen wir fair. 

Gelegenheitssex.com ist eine der größten und beliebtesten Casual Dating Seiten und auch bei verheirateten Frauen und Männern äußerst beliebt. Mit der "Seitensprung-Garantie" kannst Du hier relativ risikolos Premium- und VIP-Mitglied werden. 

Ebenfalls eher eine Casual Dating Seite als ein Fremdgehportal ist C-Date.de. Dennoch kannst Du auch hier eine Vielzahl an verheirateten Frauen und Männern auf der Suche nach einem diskreten Abenteuer finden. Das Portal ist zudem für seinen hohen Frauenanteil bekannt. 

Natürlich gibt es eine Vielzahl an anderen Fremdgehportalen. Die Liste ist unendlich lang, aber ein paar Optionen möchten wir dennoch mal präsentieren: AshleyMadison.com, Saphrina.com und VictoriaMilan.com sind international relativ beliebte Plattformen und eignen sich daher besonders, wenn Du auf Reisen im Ausland bist. Aber auch hierzulanden gibt es noch weitere Optionen: DeinSeitenssprung.eu, Fremdgehen69.com oder Affaire.com erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit. 

Doch auch Casual Dating Seiten sind immer eine gute Option, wenn Du fremdgehen möchtest. Wenn Du mit offenen Karten spielst, findest Du hier auch mit Sicherheit den ein oder anderen offenen Kontakt. Neben den bereits erwähnten Casual Dating Seiten gibt es noch CasualDatingClub.de, Secret.de oder TheCasualLounge.de. International können wir Dir übrigens CasualSexOnly.com empfehlen. 

Wo findet man noch Kontakte zum fremdgehen?

Natürlich kannst Du auch offline auf die Suche nach einem diskreten Abenteuer gehen. Gerade am Arbeitsplatz finden sich nicht selten die ein oder anderen Kontakte zum fremdgehen. Auf der Weihnachtsfeier zu viel getrunken, vielleicht ein Flirt auf einer Dienstreise oder, oder, oder. Auf der Arbeit ist es nicht unüblich, seine nächste Affäre zu finden. 

Übrigens kannst Du natürlich auch immer in der nächsten Disco offene Frauen zum fremdgehen finden. Discos und Clubs eignen sich wirklich gut, um zu tanzen, zu flirten und vielleicht die ein oder andere Frau abzuschleppen. 

Kann man auch auf normalen Dating Seiten fremdgehen?

Eingangs haben wir ja bereits erwähnt, dass normale Dating Apps wie Tinder oder Lovoo eher nicht geeignet sind, um diskrete Kontakte zum fremdgehen zu finden. Der Grund sich bei einer Dating App anzumelden ist in der Regel die Suche nach der großen Liebe. Und wenn beide Parteien sich nicht zu 100% sicher sind, dass sie nur ein Techtelmechtel wollen, wird am Ende einer von beiden verletzt. Wir raten daher davon ab, auf "normalen" Dating Apps oder Dating Portalen nach Frauen zum fremdgehen zu suchen. Wenn Du aber dennoch Dein Glück pfrobieren willst, solltest Du Partnervermittlungen meiden und eher auf Singlebörsen und Flirtportalen nach Kontakten zum fremdgehen suchen. Ein paar bekannte Plattformen hierfür sind u.a. Lovescout24.de, Bildkontakte.de oder Singlechat24.com

Es spielt keine Rolle, wo Du Frauen zum fremdgehen findest, ob in der Disco oder der Bar, am Arbeitsplatz oder vielleicht auf einem Fremdgehportal. Am Ende des Tages gibt es nur einen Rat, den wir Dir geben können: Lass Dich nicht erwischen! 


Auf diesen Artikel antworten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu